Verein für Briefmarkenkunde 1984 e.V. Gau-Algesheim

NEWS

Einladung zum Ausstellen

 

Auch am Weihnachtsmarkt in diesem Jahr findet wieder unsere zur Tradition gewordene „Offenen Klasse“ Briefmarkenschau im Rathaus der Stadt Gau-Algesheim statt. Der Termin ist das 1. Advent-Wochenende am 1. und 2. Dezember 2018 und das vorgesehene Thema lautet:

Hobby Philatelie“

 

Ein Hobby ist eine Freizeitbeschäftigung, die der Ausübende freiwillig und regelmäßig betreibt, die dem eigenen Vergnügen oder der Entspannung dient und zum eigenen Selbstbild beiträgt, also einen Teil seiner Identität darstellt. Mit einem Hobby wird kein Einkommen erwirtschaftet und das ist auch kein Beruf.

 

Die Philatelie wird - ab ihren Anfängen kurz nach der Ausgabe der ersten Briefmarke - seit vielen Jahren weitverbreitet als Hobby betrieben. Wenn auch manche Sammlungen durchaus als Geldanlage gelten, so wollen doch die meisten Sammler auf ihrem jeweiligen Fachgebiet nur Wissen und Fähigkeiten erwerben, Freude an ihren Exponaten haben.

 

Unsere Ausstellung ist eine Publikumsausstellung die auch Besucher ohne philatelistische Kenntnisse hat. Die klassische Philatelie und Motivsammlungen, Länder-, Ganzsachen- oder Ansichtskarten-Sammlungen werden sicher der überwiegende Teil unserer Ausstellung sein. Jeder Besucher soll möglichst das finden, an dem er sein Gefallen hat.

 

Wir bitten alle Freunde der „Offenen Klasse“ herzlich darum, sich an der Ausstellung mit einem Exponat zu beteiligen. Willkommen sind auch die jungen Briefmarkenfreunde. Es werden keine Gebühren erhoben.

 

Bitte melden Sie Ihr Exponat bis zum 10. Oktober 2018 mit dem Thema und der Rahmenzahl (Ein Rahmen sind 12 Blätter in Album- oder DIN A4-Format) formlos aber schriftlich bei unserem Ausstellungsleiter an:

 

Erhard Hellmeister, Rheinstraße 9, 55435 Gau-Algesheim

Telefon (0 67 25) 22 17, E-Mail erhard.hellmeister@web.de

 

 

letzte Aktualisierung 23.05.2018

Impressum | Sitemap | Powered by CMSimple | Webdesign AJKnet